Hall of Fame des Deutschen Sports

Hannawald, Matthäus, Drechsler und Keller in Hall of Fame aufgenommen

Hall of Fame  Foto: Sporthilfe

Skisprung-Legende und Eurosport TV-Experte Sven Hannawald ist am Freitag in Berlin offiziell in die Hall of Fame des deutschen Sports aufgenommen worden. Auch der Kapitän der Fußball-Welmeister 1990 Lothar Matthäus, Olympiasiegerin Heike Drechsler (Weitsprung) und Franz Keller (Nordische Kombination) erhielten die notwendigen Stimmen der Jury. Die Hall of Fame besteht damit aus 108 Mitgliedern.

www.hall-of-fame-sport.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *